Chöre

Ev. Kirchenchor Hommertshausen

Wir sind in unserem Kirchspiel der einzige gemischte Chor, daher singen bei uns Menschen aus Dautphe, Mornshausen, Silberg, Hommertshausen und sogar Kernbach. Mit über vierzig Mitgliedern haben wir eine starke Chorgemeinschaft, die viel Freude am gemeinsamen Singen hat. Regelmäßig gestalten wir besondere Gottesdienste in unseren Gemeinden. Ein Sommerfest mit Grillen, ein Ausflug in eine Stadt mit Sehenswürdigkeiten oder ein Wandertag – auch das gehört zu unseren Aktivitäten – normalerweise. Wir freuen uns bei diesem Projekt mitmachen zu dürfen!

Chor der Freien ev. Gemeinde Dautphe

Seit über 130 Jahren sehen wir als Chor unseren Auftrag darin, Gottes Liebe zu uns Menschen durch gesungene Worte zum Ausdruck zu bringen. Wir möchten Menschen Hoffnung geben und zum christlichen Glauben einladen – besonders in dieser Zeit.
Aktuell besteht unser Chor aus 19 Sänger/innen im Alter zwischen 31 und 68 Jahren und einem Durchschnittsalter von 50    Jahren.
Unser Repertoire umfasst die verschiedensten zeitlichen Epochen – von Klassik bis zur Moderne.
Den Schwerpunkt bilden Stücke der Popularmusik verschiedenster Komponisten.

MGV Eintracht 1876 Dautphe e.V.

Seit nunmehr 145 Jahren sind wir ein reiner Männerchor, der in im Laufe dieser Zeit einiges nennenswertes durchgeführt hat. Besonders zu erwähnen sind hier nationale Konzertreisen und internationale Chorreisen sowie die Ausrichtung diverser Konzerte und chorischer Großveranstaltungen.
Wir sind ein Chor der sich in der Vergangenheit immer wieder an nationalen Sängerwettstreiten beteiligt hat und eine Vielzahl erster Preise ersingen konnte.
Unsere Chorprobe unter der Leitung von Wolfgang Hoffmann ist jeden Donnerstag ab 20.00 Uhr und unser Vereinsheim steht für jeden offen.

Frauenchor 1985 Dautphe

Frauenchor 1985 Dautphe, Vorsitzende Gabriela Soro-Puplat, zur Zeit 26 aktive Sängerinnen.
Wie schon aus unserem Namen zu ersehen, wurde unser Chor 1985 gegründet. Unser Ziel war damals wie heute, die Gemeinschafts- und Kulturpflege durch den Chorgesang.
Das Liedgut des Chores ist breit gefächert und reicht vom Volkslied über Schlager, geistliche Lieder bis zum Musical.
Wir sind bestrebt, den Chorgesang auch in dieser schwierigen Zeit aufrecht zu erhalten und freuen uns schon jetzt auf die Zeit, wenn wir wieder richtig wie gewohnt singen dürfen.

Kammerorchester Lahn


Das Kammerorchester Lahn wurde 1994 gegründet und ist ein reines Streichorchester. Die Mitglieder des Orchesters kommen aus Orten am Oberlauf der Lahn (Bad Laasphe, Biedenkopf, Cölbe, Marburg, Staufenberg) und Wetter und treffen sich 14-tägig zum gemeinsamen Musizieren. Das Kammerorchester erarbeitet Literatur verschiedenster Stile vom Barock bis zur Moderne und gestaltet Kammerkonzerte in der Region. Die Leitung hat Klaus-Jürgen Höfer, der bis 2020 als Musiklehrer an der Lahntalschule Biedenkopf tätig war.

Chor der Neuapostolischen
Kirche Dautphetal

Der Gemeindechor der Neuapostolischen Kirche Dautphe besteht seit den Anfängen im Jahr 1928.
Er bestand bisweilen immer aus vierstimmiger Besetzung aus Sopran, Alt, Tenor und Bass-Stimmen. Wir haben auch inzwischen Notationen von 3 stimmigen Tonsätzen im  Chorgesang, wenn die Männerbesetzung schwächer, bzw. nicht ausgewogen besetzt ist. Für die Jugend sind modernere Musik-Notationen konzipiert.
Vor der Coronakrise probte der Chor wöchentlich, meist am Montag abends von 20:00 Uhr bis 20:50 Uhr und erarbeitete sich Lieder und Motetten der Komponisten: Johann-Sebastian Bach, W.A. Mozart, L.v. Beethoven, Hermann Ober, Hermann Schein, David Engel u.a. etc.
Der Schwerpunkt der musikalischen Arbeit liegt in der musikalischen Ausgestaltung von Gottesdiensten für die entsprechende Sinnlinie in den Facetten der Wortverkündigung. Auch gab es größer gefasste Chorproben auf Bezirksebene, wo das Repertoire in überregionalen Zusammenkünften auf ein besseres, klangliches Gesamtlevel gesteigert werden konnte.
Ebenso ist der Chor einst in Erscheinung getreten im Rahmen des Projektes: „Dautphe singt“ und konnte ein Beitrag leisten bei der Erarbeitung von Henry Dalle Carbonares „Großer Gott wir loben dich“ welches mit Männer- Frauen- und Kinderstimmenbesetzung „gemeinsam“ zur Freude der Zuhörerschaft im Jahre 2016 aufgeführt wurde.
Zurzeit ist der Chor in seiner Arbeit sehr eingeschränkt und teilt damit das Schicksal aller anderen Chöre. Die Choristen hoffen darauf, dass bald das Proben wieder möglich wird und einige sind an einer Fortsetzung von Projekten interessiert, die Chöre aus verschiedenen Gemeinden zusammenführt. 

Bild: Icon Chor

Sie wollen mitsingen oder mithelfen?